Hosted Exchange von Swissit AG
Hosted Exchange von Swissit AG
Mailkommunikation f√ľr flexible Unternehmen

Sichern der Daten im Outlook

Sie benutzen heute ein Konto das mit IMAP arbeitet oder Sie haben derzeit ein Exchange Konto bei einem andern Anbieter, sollten Sie kurz vor Umschaltung zu uns, eine Sicherung (Backup) Ihrer Daten vornehmen. Nach Umschaltung können Sie diese Daten wieder im Outlook importieren, so verlieren Sie keine wichtigen Daten.

Erster Schritt: Als Erstes sollten Sie Ihr bestehendes Konto bereinigen. Z.B. alle im SPAM-Ordner befindlichen Mails l√∂schen anschliessend alle gel√∂schten Mails endg√ľltig aus Ihrem Konto entfernen.

Daten-Backup (sichern) Ihrer Outlookdaten

Klicken Sie im Outlook auf Datei und da auf ‚Äě√Ėffnen‚Äú
 

 
Im folgenden Fenster klicken Sie auf ‚Äě√Ėffnen‚Äú und anschliessend Importieren.
(Importieren ist RICHTIG, da versteckt sich nämlich auch der Export der Daten)
 

 
Klicken Sie nun auf ‚ÄěIn Datei exportieren‚Äú


W√§hlen ‚ÄěOutlook-Datendatei (.pst)

 

Wählen Sie nun und das ist wichtig, die oberste Stufe (Ordner) Ihres Kontos, also nicht nur Posteingang, damit wirklich alle Daten gesichert werden.
 

 

Nun wählen Sie den Ort auf Ihrer Festplatte, wo Sie die Datei speichern möchten. Wählen Sie einen Ort, wo Sie diese Datei beim importieren ohne Probleme wieder finden.

 

Hier k√∂nnen Sie ein Passwort f√ľr diese Datei setzen, m√ľssen aber nicht. Falls Sie ein Passwort angeben, schreiben Sie sich dieses Passwort auf. Seien Sie sich bewusst, dass Sie beim sp√§teren Import das vergebene Passwort wieder eingeben m√ľssen.
 

 

Nun werden alle Daten gesichert. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen.